Damit für jeden der passende Ansprechpartner gefunden werden kann, werden unsere Kurse durch eine Gruppe verschiedener Personen geleitet. Natürlich hat dabei jeder der Kursleiter sein/ ihr persönliches Spezialgebiet, und gibt andere Einblicke in das spirituelle Leben.

Pranam meditationskurs

Pranam kommt aus Zürich und leitet europaweit verschieden Wochenendworkshops. Mit seiner fröhlichen und humorvollen Art teilt er sein Wissen und 20- jährige Erfahrung. Mit der Gitarre begleitet, singt er zusammen mit den Teilnehmern  kurze spirituelle Lieder, welche uns tiefer in unser Herz eintauchen lassen.

 

Marlen BernhardMarlen Bernhard meditiert seit dem sie 19 Jahre alt ist. Sie kommt ursprünglich aus Dresden und anstatt Physikerin zu werden entdeckte sie die zeitlose Kunst der Meditation für sich. Sie kann Zusammenhänge einfach darstellen, so dass was kompliziert ist, glasklar wird. Sie meditierte ein Jahr in New York an dem Ort, wo Sri Chinmoy gelehrt hat. Sie kümmert sich um die Organisation der Kurse in Hamburg und Bremen.

 

 

sanaz3Sanaz Datubar ist 30 Jahre jung, meditiert seit November 2011 und gibt Kurse in Hamburg und Bremen. Sie inspiriert in den Kursen die Teilnehmer ihr Leben durch die Kraft des Herzens und der Meditation positiv zu verändern. Sie arbeitet in einem Waldorfkindergarten und ist begeisterte Malerin.

 

 

 

purna-samarpan_hc_right_onePurna-Samarpan Querhammer meditiert seit 1997 unter Anleitung von Sri Chinmoy. Er ist neben anderen Dingen gelernter Gärtner und liebt es Dinge gedeihen zu sehen. Die Meditation hat sein Leben bereichert und neu erblühen lassen. Purna-Samarpan hat viele Interessen. Neben (Ultra-) Marathons und Kurzdistanzrennen hat er auch drei Ironam-Triathlons beendet und dreimal am längsten Straßenlauf der Welt teilgenommen, dem 3100 Meilen von New York. Er singt im Chor Oneness-Dream, arbeitet als Coach und studiert momentan in Kiel.

 

Magdalena Lewosinska studiert Medizin und gibt Kurse in Hamburg und Bremen. Ihr Enthusiasmus wirkt ansteckend. Seitdem sie 2011 mir der Meditation begonnen hat, hat sich einiges in ihrem Leben geändert. In Ihrer Freizeit befasst sie sich am liebsten mit Sport, insbesondere mit dem Laufen und reist um die Welt.

 

 

 

Helene Beyer ist Lebensmittelchemikerin und wenn sie nicht gerade Lupine erforscht, dann gibt sie Meditaionskurse in Hamburg und Bremen oder läuft uns ganz schnell bei einem 2-Meilen-Wettrennen davon. Außerdem spielt Helene Trompete, was richtig laut werden kann.

 

In diesem Video teilt Marlen Bernhard mit dir, wie sie zur Meditation gekommen ist, und welche Vorteile es mit sich bringt Meditation in deinen Alltag zu integrieren.

Play video

 

Empfohlene Artikel

Sri Chinmoy Centres Weltweit Die Sri Chinmoy Centres enstanden auf Initiative des Meditationsmeister Sri Chinmoy. Er fühlte, dass Weltfrieden in den Herzen jedes Einzelnen beginnt...
Sri Chinmoy Centre Hamburg Unser friedliches und helles Meditationszentrum liegt direkt in der Hamburger Innenstadt. In unserem Raum für Meditation und Inspiration bieten ...