Inhalt unserer Meditationskurse

Updated

AllgemeinFragen und AntwortenWas Teilnehmer sagen

Jedes Jahr bieten wir 3 kostenlose Meditationskurse an. Meist starten die Kurse Anfang des Jahres, im Sommer und im Herbst. Die Kurse finden immer abends ab 19.30 Uhr, 2 mal wöchentlich in der Hamburger Innenstadt statt. Ein Kurs dauert in der Regel 2 Monate. Die Abende bauen aufeinander auf, sodass ein Einstieg nur an den ersten 2 Abenden möglich ist. Der komplette Meditationskurs ist gemäß echter Yogatradition kostenfrei.

In unserem Einführungsabend bekommst du einen Einblick in die Welt der Meditation und alle Infos zum darauffolgendem Kurs, in dem wir an diversen Themenabenden unterschiedliche Übungen und Techniken vorstellen.

Info und Anmeldung: bitte telefonisch (040 55 893 200) oder über das Kontaktformular.meditation

Themen:

Das ABC der Meditation
Die Entwicklung von innerer Freude, Kraft und Frieden
Grundlegende und weiterführende Konzentrations- und Meditationsübungen
Atemübungen und Visualisationen
Mantren, Bhajans und Chants
Das spirituelle 7-Tage-Programm
Annahme, Disziplin, Reinheit, Dankbarkeit, Vergebung
Innere Führung sowie die Bedeutung von universeller Liebe

Das Tragen von heller/weißer Kleidung sowie das Duschen vor dem Kurs erleichtern das Abstreifen der Alltagsenergie und das Eintauchen in die Welt der Meditation.

Fragen und Antworten

Gibt es etwas, was ich mitbringen sollte?

Wenn es dir möglich ist vor dem Kurs zu duschen und helle, bequeme Kleidung anzuziehen, ist das ideal. Wenn du direkt von der Arbeit kommst, ist es aber auch in Ordnung. Möchtest du dir die Übungen mitschreiben, kannst du dir ein Notizbuch mitbringen. Im Winter ist der Boden in unserem Meditationszentrum recht kalt, dagegen helfen dicke Socken.

Sitzt ihr auf Stühlen oder Kissen?

Während den Einführungsabenden sitzen wir auf Stühlen, damit für alle Platz ist. Später sitzen wir im Schneidersitz auf Meditationskissen. Dies ermöglicht es uns, mit gerader Wirbelsäule zu meditieren. Sollte das allerdings für dich zu unbequem sein, kannst du gerne weiterhin auf einem Stuhl sitzen.

Ist es einfach, Meditation zu erlernen?

Es kommt darauf an. Für manche Menschen ist es sehr einfach, in die Meditation einzutauchen, andere brauchen länger oder mehr Übung. Wir ermutigen dich, jeden Morgen zu meditieren und mindestens 3 Monate dranzubleiben. Meditation kann jeder erlernen, wenn man etwas Zeit und Willenskraft einsetzt und nicht nach ein paar Versuchen aufgibt.

Es gibt viele verschieden Meditationstechniken, welche lehrt ihr?

Wir meditieren vor allem auf das spirituelle Herz und versuchen den Verstand still zu machen. Am Anfang zeigen wir dir ganz unterschiedliche Konzentrations- und Meditationsübungen.

Warum ist der Kurs kostenlos?

Wir lehren Meditation auf gemeinnütziger Basis. Wir möchten die Freude und den Frieden, den wir selbst erfahren haben, mit anderen teilen und jedem die Möglichkeit geben, Meditation zu erlernen. Das ist unser Beitrag für eine bessere Welt. Unsere Meditationslehrer bekommen kein Honorar und unsere Räumlichkeiten werden über Spenden und den Verkauf von Büchern finanziert.

Wer ist Sri Chinmoy?

Sri Chinmoy ist unser Meditationslehrer. Weitere Infos findest du hier.

Was ist das Sri Chinmoy Centre?

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die verschiedene soziale Hintergründe sowie einen unterschiedlichen Glauben haben und basierend auf Sri Chinmoys Philosophie zusammen meditieren. Durch Meditation versuchen wir, Frieden und Harmonie in uns selbst zu erfahren. Mehr über die internationalen Sri Chinmoy Centres.

Seid ihr eine Religion?

Nein, Meditation ist eine Technik, um uns selbst zu entdecken, egal ob man gläubig ist oder nicht. Das Ergebnis und die Erfahrungen die man macht, können ganz unterschiedlich sein.

Gibt es weiterführende Kurse?

Unser Ziel ist, dass du deine eigene Meditationspraxis in dein Leben integrieren kannst. Wenn dir unser Stil gefällt und du mehr über einen spirituellen Weg erfahren möchtest, bieten wir auch einen weiterführenden Kurs an.


Was Teilnehmer sagen

Hier kannst du erfahren, wie unseren Kursteilnehmern die Kurse gefallen haben.

Ich habe im Frühjahr 2016 am Meditationskurs für Beginner im Sri Chinmoy Center Hamburg teilgenommen und war begeistert von Helenes und Marlens fundiertem Wissen über Meditation, und wie sie uns Anfängern dieses nahegebracht haben. Die beiden haben in dem Kurs eine exzellente Einführung für das Meditieren geboten. Dabei waren sowohl die Meditationen an sich als auch die Hintergrunderklärungen sehr schön abgestimmt und ausgewogen. Ich kann den Kurs jedem Interessierten wärmstens empfehlen!

Hendrikje, Hamburg

„Im Einführungskurs lernt man viele Meditationsübungen, die sich gut in den Alltag einbauen lassen. Vielen Dank dafür!“

Lena, Hamburg

„Danke möchte ich sagen für Eure inspirierende Worte, danke für Euer Dasein, danke für Euer Engagement, Meditation und zugleich Frieden hinaus in die Welt zu tragen! Ich werde die letzten Wochen in meinem Herzen behalten und der Meditation meinen eigenen Weg finden lassen.“

Birgit, Hamburg

„Euer Kurs war wirklich super: Es war herzlich, wir haben miteinander gelacht und einfach eine gute Zeit gehabt. Eure Anektoden und Erfahrungen, die ihr so wunderbar authentisch und frohmütig mit uns geteilt habt, haben mich echt inspiriert. Und das vielleicht Wichtigste: Durch euren Kurs habe ich zur Meditation gefunden und sie Teil meines Lebens werden lassen. Danke.“

Thomas Philipp, Hamburg

„Der Kurs hat mich näher zu mir selbst gebracht und mir die Möglichkeit gegeben, mehr über meinen Körper, mein Herz, meine Seele und meinen Verstand zu lernen.“

Christoph, Hamburg

Anmeldung zum kostenlosen Meditationskurs »

„Eine einfache, freundliche und schöne Einführung in die Meditation und das spirituelle Denken.“

Lennart, Hamburg

„Neben den hilfreichen Übungen, habe ich einen guten Zugang zur Meditation gefunden und bin motiviert, mich weiter kennenzulernen und die Meditationstechniken zu üben.“

Tim, Hamburg

„Ich habe verschieden Arten von Meditation gelernt. Ich habe gelernt, wie ich meinen Kopf zur Ruhe bringen kann. Ich habe gelernt, dass es auch etwas anderes als unsere materielle Welt gibt.“

Ilona, Hamburg

„Zuerst einmal vielen Dank für die Zeit! Ich habe durch den Kurs mehr bewusste Momente in meinem Leben, die ich auch besser wertzuschätzen weiß. Vielen Dank dafür!“

Tobias, Hamburg

„Dinge bewusster wahrnehmen, Zeit für Meditation im Alltag zu schaffen, ist nicht immer leicht, aber es ist möglich. Eine bewusste Entscheidung für sich und die Meditation als Teil der Weiterentwicklung und Selbsterfahrung.“

Julia, Hamburg

„Großartige Kursbegleiter, sehr freundliche entspannte Atmosphäre und gleichzeitig sehr interessant und informativ. Es lohnt sich an weiße Kleidung zu denken. Es hat sehr viel Spaß gemacht, in der Gruppe zu meditieren. Ich mache weiter! Danke.“

Alexander, 48, Hamburg

„Danke für diese Übung bzw für die Kurse, ich bin durch diese Übung wesentlich ruhiger im Geiste geworden, und friedlicher.
Fast wie ein Baby :)“

Luana, Hamburg

„Im Kurs werden unermesslich viele Impulse gegeben, die alltagstauglich sind und zu einem intensivem Lebensgefühl mit mehr inneren Frieden verhelfen. … Der Meditationskurs hilft mir mein Inneres zu spüren und mein Herz zu fühlen, was ich seit Jahren nicht mehr gefühlt habe. Ebenfalls habe ich gelernt, mit vielen täglichen Situationen entspannter umzugehen und eher nach Vorne zu schauen. … Der Kurs hat mir dabei geholfen, sich mehr mit mir selbst zu beschäftigen und innerlich zu wachsen. … Meditation bringt mich meinen Lebensziel mit Lichtgeschwindigkeit näher. Man nimmt das Leben gelassener und sieht die Sachen wie sie sind- vergänglich und nicht so schwer. Man befreit seinen Geist und Körper und lebt sein Leben leicht und frei.“

Lena, Hamburg